Monika Lang nach 9 Jahren aus dem Vorstand verabschiedet

An der 106. Hauptversammlung des FC Herzogenbuchsee wurde Monika Lang am Dienstag aus dem Vorstand verabschiedet. Monika war seit Sommer 2012 Mitglied des Vorstandes und in dieser Zeit verantwortlich für die Finanzen unseres Vereins. Mit grosser Sorgfalt und Weitsicht engagierte sie sich leidenschaftlich in ihrem Ressort. Auch darüberhinaus war sie eine wertvolle Stütze, ihre Meinung stets geschätzt. Im Namen des ganzen FC Herzogenbuchsee danken wir Monika für die unzähligen Stunden Vereinsarbeit und wünschen für die private und berufliche Zukunft alles Gute!

Die Aufgaben von Monika Lang übernehmen wird ab sofort Silvan Beck. Er wurde von der HV einstimmig in den Vorstand gewählt. Mit Silvan kann der Vorstand auf ein junges, kompetentes neues Mitglied zählen, das den Verein bestens kennt und weiterhin als Spieler in der 2. Mannschaft aktiv ist.


Ein emotionaler Höhepunkt der HV war die Ernennung von Martin ‘Dinu’ Brandenberger zum Ehrenmitglied unseres Vereins. Dinu ist 1975 als Junior in den FCH eingetreten und hat sich ab 1990 bis heute quasi auf allen Juniorenstufen als Trainer zur Verfügung gestellt. Dazu coachte er während mehrerer Jahre das Frauenteam. Für diese herausragenden Verdienste wurde Dinu am Dienstag geehrt.

Verabschiedung nach 9 Jahren im Vorstand: Monika Lang

Neues FCH-Ehrenmitglied Martin 'Dinu' Brandenberger


Luca Schelbli