Gruppen für FCH-Mannschaften bekannt

Der Fussballverband Bern-Jura hat die Gruppeneinteilung für die Saison 2022/23 vorgenommen. Die FCH-Mannschaften treffen auf viele bekannte und einige neue Gegner.


Die 1. Mannschaft von Neutrainer Bajram Kurtulus trifft in der Gruppe 3 der 3. Liga mit dem FC Langnau und dem FC Aemme (Fusion von Zollbrück und Hasle-Rüegsau) gleich auf zwei Absteiger aus der regionalen 2. Liga. Mit den Aufsteigern Sumiswald und YF United Huttwil 2017 stossen auch aus der 4. Liga zwei neue Mannschaften dazu. Auf die restlichen Gruppengegner traf Buchsi bereits in der abgelaufenen Spielzeit. In der 4. Liga Gruppe 5, in der die 2. Mannschaft antritt, gibt es weniger Veränderungen. Die Spielpläne der beiden Ligen werden derzeit ausgearbeitet. Die 1. Mannschaft wird ihre Heimspiele wie gewohnt samstags um 17:00 Uhr austragen, die 2. Mannschaft am Freitag um 20:00 Uhr.


3. Liga - Gruppe 3:

  • FC Herzogenbuchsee

  • FC Schönbühl

  • FC Langnau (Absteiger 2. Liga)

  • SC Burgdorf

  • FC Langenthal II

  • FC Roggwil

  • FC Bern 1894 c

  • FC Aemme (Absteiger 2. Liga)

  • YF United Huttwil 2017 (Aufsteiger 4. Liga)

  • SV Sumiswald (Aufsteiger 4. Liga)

  • SC Grafenried

  • Koppiger SV


4. Liga - Gruppe 5:

  • FC Herzogenbuchsee II

  • FC Blau-Weiss Oberburg

  • FC Kirchberg II

  • FC Roggwil II

  • FC Lotzwil-Madiswil

  • SC Huttwil

  • SC Ersigen

  • FC Aarwangen

  • FC Aemme II

  • KF Shqiponja

  • FC Utzenstorf (Absteiger 3. Liga)

  • SV Sumiswald II (Aufsteiger 5. Liga)


Frauen 3. Liga - Gruppe 1:

  • FC Herzogenbuchsee

  • FC Weissenstein Bern

  • SC Ittigen

  • FC Diessbach/Dotzigen

  • FC Goldstern / Länggasse

  • FC Spiez

  • FC Hünibach

  • Femina Kickers Worb III

  • SC Huttwil

  • FC Zollikofen


Frauen 4. Liga - Gruppe 2:

  • FC Herzogenbuchsee II

  • FC Bützberg

  • FC Bethlehem BE II

  • FC Rubigen

  • Team Gürbetal (Kaufdorf)

  • FC Prishtina Bern

  • SC Ittigen II

  • FC Roggwil

  • SC Thörishaus

Die Gruppeneinteilung der weiteren FCH-Teams findest du via den Link.